29.12.11
Und zum Abschluss des Jahres noch ein paar Fotos von unserem Prinzen Flint.


Flint mit Kumpel Alfred



 

Flint schaut interessiert beim Kartenspiel zu. Später hat er dann noch beim Sockenstricken geholfen!!

 
________________________________________________________________________________________________
25.12.2011
                                                    Unsere "wilde Hilde" (Carla) feiert Weihnachten!!!


Hallo ihr Lieben,

wir wünschen euch Frohe Weihnachten und ein Frohes neues Jahr.
Ich schicke euch auch ein paar Bilder von Carlchen mit.

Viele liebe Grüße
von uns allen und

ganz besonders von Carla :-)

_________________________________________________________________________________________________

25.12.2011


Basha:
Hallo Familie Strasser,
*Frohes Weihnachtsfest 2011.
Basha geht es gut, und sie ist voll relaxt auf ihrem
Hundesofa.
Sie lässt es sich am heiligen Abend nach dem Gassigang
und einigen Extraleckerlies der Besucher gut gehen und ist
nun nach dem Rummel glücklich und zufrieden.
Alles Gute für das Jahr 2012.
____________________________________________________________________________________________________

10.11.11
 So, nach dem ganzen Stress der letzten Wochen habe ich endlich mal wieder Zeit für ein paar Fotos. Wir hatten ja im letzten Monate einige unserer "Babys" zu Besuch.

Dann haben wir netter Weise ein paar Fotos von unserem "Urenkel" bekommen.
Eciaro vom Eifelmünster, der Sohn von Ciron von der Lembecksburg, lässt grüßen:


Der kleine Mann, der jetzt Odin heißt, mit 10 Wochen.

..und mit 5 Monaten. Es geht immer sooooo schnell...
________________________________________
Und dann kam noch die wilde Hilde auf Urlaub in unser Häuschen.
Carla von der Lembecksburg brachte noch ihre kleine Schwester Elsa von den Kalkberghöhlen mit.
             
            Elsa      und         Carla                                     Elsa                                 Carla

...und noch einmal die wilde Hilde...
      

Carla von der Lembecksburg mit 3 Jahren.

___________________________________
Danach hatten wir einen Kurzbesuch von Prinzessin Enna und Schwester Eltje. Beide haben sich zu wunderschönen Mädels gemausert.

           Eltje                           und             Enna

Enna    Mama Änne                       Schwester Aimy und Eltje

Und dann kam noch Papa Kodo von Godewind zu Besuch...
 
                     Bist du es wirklich, Papa?                                                          Ich freu mich riesig!!!


Enna mit Mama Änne und Papa Kodo.

Leider konnte Eltje nicht mit aufs Foto. Sie war gerade läufig, und das wollten wir Kodo nicht antun...
_________________________________

Fangen wir mal mit Flints Halbbruder Joschi aus dem Schreckhäusl an. Nach kurzem Zögern von Joschis Seite ging dann aber die Post ab:
Die Fotos hat alle Joschis Kumpel Claudius gemacht (www.fotofritzen.de).
  
                     Flint                            Joschi                                               ...ich ergebe mich...
           Dass wir Brüder sind sieht man doch, oder?                                  (Flint liegt unten)


                Gib es mir...ich bin der Ältere!
                                          
  

Ich bin aber größer als du!
Keine Kunst....den Berg rauf....

                                     Erst ist Joschi oben...                                                             ... dann Flint..
Komm....vertragen wir uns wieder. Bist ein toller Bruder!

Und zum Schluß noch ein paar Einzelfotos:

  
....zum Beispiel Seehund Joschi...


Flint on the run...
           
                                          Joschi                                                                                                    Flint
                                                                               
________________________________________________________________________________________________
08.10.11
Und weiter ging es in Sannum.
Da wir uns ein paar Tage Urlaub in Ostfriesland gegönnt haben, machten wir mal einen Abstecher nach Sannum, wo gerade Ausbildungswochenende war.
Trotz des fiesen Wetters waren einige Hartgesottene dort. Wir durften mit Flint und Aimy auch kurz mitmachen und sind sogar trocken geblieben.
Gefreut haben wir uns besonders über ein Wiedersehen mit Ciron und Edda. Alle Fünfe hatte viel Spaß!


Nein, dies ist keine Kopie vom 2.Oktober!
               
                    Die beiden Eddas sind immer noch                    Ciron    Änne                    hinten Flint,vorn Aimy
                                ein tolles Team!         
     
Ciron                                     Flint                           Aimy

Und hier nun der verzweifelte Versuch Hovawarte in die gleiche Richtung sehen zu lassen!
 
Erst Ciron und Flint....
 
                                                         Autsch!!                                                  Naja, so halbwegs...

...dann mal alle zusammen!

                                                                                                  Änne               Aimy  Flint           Ciron   Edda

 
Gar nicht so einfach!
_____________________________________________________________________________________________
02.10.11
Flints erste Beurteilung war ein voller Erfolg.
Das Wetter war fantastisch, die Betreuung in Adenstedt super und die Körmeister seeehr geduldig.
Ausserdem schaute Onkel Cooper mal kurz vorbei.
Einige Fotos sind sogar was geworden.
               
Steht wie 'ne Eins!                                                                              Bindung ist auch da....


Anfassen lassen? Kein Problem!

        
Cooper mit Boss    
                                                               Ist er nicht ein Hübscher?               



Und noch eins von der Seite....

Und alle zusammen!
_______________________________________________________________________________________________
30.09.11
Unser Insulaner Carlos hat mal wieder bei uns vorbei geschaut. Das gibt immer eine Menge Spaß.
Mit Flint war er auch ganz lieb.

Hier sitzen sie ausnahmsweise mal ganz brav nach dem Toben!

Die Familie von Carlos hat uns netter Weise noch ein paar Fotos von einem Bruder -Treffen
zwischen Cooper und Carlos gestiftet.
Die beiden sehen sich öfter und verstehen sich prächtig!
    
Kleine Kabbelei unter Brüdern ist doch erlaubt,oder?
                                                                                  Carlos                                               Cooper         


Meinerrrrr!
 
Herrrrr damittttt!                                              Puuh, ist das anstrengend!
        
Carlos im Watt                                               Cooper, der Sieger!
______________________________________________________________________________________________
26.09.11
Am Freitag hat unser Flint Besuch von seinem Papa, Arrec von Enchmajö, bekommen. Hier sind ein paar Schnappschüsse:
 
                                Klasse, endlich kommt Papa!                                       Wieder dieses blöde Fotografieren!

    
Oma Änne muss doch auch mal schauen, wer da ist...

  
             Öffel(Aimy)         Na du? Lange nicht gesehen und doch wieder erkannt, oder?                 Arrec
__________________________________________________________________________________________________
20.09.11
Hier haben wir unser schwarzes Teufelchen (Devil von der Lembecksburg, genannt Duncan) mit seiner Pokalsammlung ( V1 in Neumünster, V1 und schönster Rüde in Tüttendorf).

Er möchte gern seine beiden Onkels nachmachen und die Damenwelt beglücken. Es fehlt nur noch die Hauptkörung.
Aber das dürfte für ihn kein Problem sein.
___________________________________________________________________________________________________
19.08.11

Und last but not least:
Aktuelle Fotos von unserem Flintwurm nebst Mama und Oma!


Als erstes Oma Anna vom Dalhauk mit knapp 9 Jahren.


                     Aimy (Öffel)                                                              Änne

           
Unsere jetzige Zuchthündin und Mama von unserem Frechdachs Flint:
Aimy von der Lembecksburg



Und hier ist er nun, frisch fotografiert!
Unser Star: Flint von der Lembecksburg
   
ca. 63 cm und gefühlte 42 kg



Nu isser schon 7,5 Monate alt und kein bisschen leiser.
Aber wenigsten dürfen wir jetzt schon mal ausschlafen.

________________________________________________________________________________________________
17.08.11



Ganz stolzer Papa! Ciron besucht seine Kinder.
__________________________________________________________________________________________________
02.08.11
   

Hallo aus dem nordfriesischen Bargum sendet euch die Frida(Deetje).
Na klar gratuliert sie ihren Geschwistern recht herzlich nachträglich auch zum zweiten Geburtstag.
Hoffe ihr hattet auch alle eine schönen Tag .
WUFF WUFF

________________________________________________________________________________________________
30.07.11



 
Hier nun ein kurzer Bericht von unserer schönen Elfe:
Ich bilde sie etwas als Service- Dog aus, morgens nach dem Spaziergang bringt sie mir die Zeitung mit Begeisterung, dann gibt es Futter. Manchmal liegen viele Beilagen dabei und jede einzelne muss gebracht werden. Später wird auch alles in den Papierkorb gebracht (na ja, manchmal wird auch noch etwas auf der Strecke zerfetzt), Schlüssel oder Socken aufgehoben und gegeben. Überhaupt muss vieles gebracht werden, einschließlich Herrchen. Ich kann sie aus dem Garten schicken und Herrchen  bringen lassen. Es macht soviel Spaß - jetzt bin ich dabei, dass sie eine Stehlampe ein- und ausschaltet - das wird noch etwas dauern.  Wir "schnüffeln" auch - das klappt auch schon ganz gut. Jetzt haben wir angefangen, auf dem Grundstück mit ihr am Fahrrad zu üben - sie hat es schon begriffen. Es ist wirklich interessant zu sehen, wie aufmerksam sie ist, wenn es darum geht etwas neues zu lernen. Dieser Augenausdruck ist so eindrucksvoll.
Ansonsten gibt es Hundespielstunde mit mehreren Hunden einmal die Woche auf dem Hundeplatz  und einer  Freundin hier auf dem Grundstück. Natürlich auch normales Training - im nächsten Jahr ist der Hundeführerschein dran.
Sie hat ein gutes Sozialverhalten und kann bisher noch mit jedem Hund umgehen. Bei älteren oder kleinen Hunde ist sie sehr vorsichtig - wenn wir sie mal einen Tag in der Hundeschule in Pflege geben müssen (im Haushalt leben mit 4 eigenen Hunden  auch Kinder) sind diese total begeistert und würden sie auch adoptieren.
Jeden Tag sind wir froh, dass wir Elfe haben.

________________________________________________________________________________________________
29.07.11

Letzten Sonntag hatten wir kurz Besuch von unserer Emilia.     

               Flint nahm es gleich zum Anlass, seine Tante  
                             ordentlich zu nerven.                                       
Aber er konnte auch ganz artig sitzen.

 

Inzwischen ist unser Flintmonster ca. 61 cm hoch und wiegt etwa 40 kg.
Wo soll das noch hinführen???

___________________________________________________________________________________________________

27.06.11
Unser Einzelflint entwickelt sich auch prächtig.
Aktuell wiegt er 34 kg und ist ca 60 cm groß. Zweimal die Woche geht er zur Schule und stellt sich gar nicht mal so dumm an.
Nur das Etwas-länger-schlafen muss er noch lernen.


___________________________________________________________________________________________________

27.06.11

Besser spät als nie! (Sorry, hatte früher keuine Zeit.)

Hallo Udo, Sabine und die ganzen Hundepfoten!
Wir möchten über diesen Weg allen C-Lembecksburgern nachträglich alles Gute zum 3. Geburtstrag wünschen.

Auf Usedom gab's zur Feier des Tages eine Torte aus Kartoffeln, weiterem Gemüse und jeder Menge Rindfleisch, das freut den "Kleinen". Anschließend durfte Carlos sich an seiner nun lehmfreien Buddelecke erfreuen. Aber seht selbst... Apropos sehen - vllt. trifft man ja den einen oder anderen zum Sommerfest in Hamburg!

Ganz liebe Grüße von der Ostseeküste

__________________________________________________________________________________________________

12.06.11

Unser Donnergott, Donar von der Lembecksburg ,hat nun auch seine Körung bestanden. Wir sind stolz auf ihn.
Er ist aber auch ein Prachtbursche und kann seinen Vater, Benito von den Nornen, nicht verleugnen.

  

...und eine Wasseratte wie alle Lembecksburger!

___________________________________________________________________________________________________

25.05.11

Hier haben wir noch eine wunderschöne Tochter von Kodo von Godewind
namens Emilia von der Lembecksburg.
Wie man sehen kann ist auch sie, wie alle seine Kinder, ein ganz tolles Hundekind geworden.

   



Da hat aber eine viel Spaß!

Hallo liebe Familie Straßer,

anbei übersende ich Ihnen ein paar aktuelle Schnappschüsse von Mila aus Münster. Sie macht sich ganz prima im Training und auch zu Hause klappt inzwischen alles hervorragend mit ihr. Meine Eltern sind überglücklich mit diesem wirklich beeindruckend schönen, temperamentvollen und wesensfesten Hund! Ich leiste momentan Überzeugungsarbeit bzgl. eines Wurfes mit ihr :-) Als ersten Schritt haben sie Mila in Haltern zur Körung und Ausstellung gemeldet... Sie können als Züchter sehr zufrieden mit dieser Hündin sein - ich bin sicher, die Prüfungsergebnisse werden das bald bestätigen!

________________________________________________________________________________________
Mai 2011
                                          
  UnserDuke lässt mal wieder von sich hören.




Hallo liebe Sabine,
endlich ist der PC mal frei und ich kann mich mal bei Dir melden.
Prinzipiell geht es mir bei meiner Familie recht gut, bloed ist nur, dass die mich staendig erziehen
wollen - ich weiss nicht ob es mir bei Dir besser ergangen waere.
Staendig muss ich irgendwelche Uebungen machen die sie dann auch noch taeglich wiederholen.
Ich tue dann so, als ob ich ihre Anweisungen befolge - es gibt zum Glueck in der Regel auch Belohnungen- dann sind Frauchen und Herrchen ganz gluecklich.
Bei diesem Stress kann ich gar nicht Gewicht machen - ich wiege jetzt ca. 40 kg.
Aergern kann ich sie, wenn ich dann mal Lust habe mit einem Reh, Fuchs oder Hasen um die Wette zu laufen.
Zum Glueck drehe ich meistens nach wenigen Minuten um, aber Claudi und Frank sind dann immer ganz sauer.

Auch die Katzen vom Nachbar sind recht niedlich und ich habe ihnen schon einige Besuche trotz unseres Zaunes abgestattet. Dabei habe ich mir auch mal das Wohnzimmer von den Leuten angeschaut, na ja, ich bin dann schnell weiter, einfach mal die Nachbarschaft erkunden.
Bis endlich meine "Eltern" gemerkt haben das ich unterwegs bin und sie mich eingefangen haben.
Ich fand das toll.............sie natuerlich nicht.
Zu allem taeglichen Stress muss ich jetzt auch noch einen Fuehrerschein machen - dass ist vielleicht bloed.
Zu meiner Erholung habe ich mir mal wieder meine Tatze verletzt, dies gibt mir die Gelegenheit einfach mal zu entspannen (wie man unschwer an den Bildern erkennen kann)
Claudi ist natuerlich sauer, da sie mich gerade fuer eine bloede Koerung und Schau in Sannum angemeldet hatte - dies faellt jetzt flach - habe ich doch gut hinbekommen, oder??
Ansonsten geht es mir wie gesagt ganz gu, und ich erfreue mich meines Lebens.
Schoen finde ich auch die Begegnungen mit meinem Bruder Duncan (Devil) samstags in Tuettendorf.
Wie ich dann hoere muss er den gleichen Stress erleben..........wir sind halt arm dran.

So, jetzt muss ich aufhoeren, meine Familie will an den Rechner.
Ich hoffe mal wieder von euch zu hoeren mit sonnigen Gruessen aus Kaltenkirchen


Und tschüss!!
______________________________________________________________________________________________

16.05.11
Am Wochenende hatte wir Besuch von unserem Gelehrten Einstein von der Lembecksburg.
Hier ein paar Impressionen:

 

             Einstein mit Flintus                                                  und hier wird mit Mama Änne geschmust.


                                                      Flint            und                               Einstein  on the run !



  
 
    Mama Änne                           Einstein             und Schwester Aimy         und...         na, wer wohl??
_________________________________________________________________________________________________
 
Ostern 2011                                                               WHO IS WHO?

 
        Carla von der Lembecksburg                                    Ciron von der Lembecksburg
___________________________________________________________________________________________________________

Hier haben wir noch ein paar Ostergrüße von unserer Berrit, genannt Luna, und Carla.

Hallo liebe Lembecksburger,
wir wollten Euch frohe Ostern und schöne sonnige Feiertage wünschen.

Langsam kann man sich ja endlich wieder länger draußen aufhalten.
Das haben wir auch genutzt und schicken Euch eine kleine Impression von
Luna und ihrem Mitbewohner. Beide genießen zum ersten Mal das warme
Wetter im Freien.


                                                                          Berrit von der Lembecksburg




    Carla von der Lembecksburg, auch bekannt als die wilde Hilde.
____________________________________________________________________________________________________________

21.04.11

Letzte Woche bekamen wir Besuch von Familie Bartels mit Bente und Edda (Enny) von der Lembecksburg. Wir unternahmen einen schönen Ausflug nach Dänemark.



von links: Oma Anny, Tochter Aimy, Tochter Bente, Tochter Edda und Enkel Flint

_______________________________________________________________________________________________________

04.04.11



Und wer da so kess schaut, brauche ich ja wohl nicht zu sagen?
___________________________________________________________________________________________________________

Am 26.03 haben endlich mal wieder unseren Clown(Cato) in Tüttendorf getroffen.

   

                                                                     Er ist ein prachtvoller Bursche geworden,gelle?  

                Außerdem waren da noch Devil (genannt Duncan)                          und Agila (genannt Amanda)

 

Aimy und die große Schwester Agila haben sich viel zu erzählen.

 

Findest du diese Fotografiererei auch so nervig wie ich?

____________________________________________________________________________________________________________
            
                     Unser Flintling am 19.03.11                                             und in der Schule hat er viel Spaß!!


                                                                               
___________________________________________________________________________________________________________

16.03.11

Da wir nun auch zu den Welpenbesitzern zählen, leisten wir hier einen kleinen Beitrag.

           
                    Och nöööh!                                       Nicht schon wieder so 'ne blöde Foto-Session!!

    
                                        Is jetzt bald gut?                                                      Jetzt reichts!!!



Flint von der Lembecksburg am 1. März 2011
___________________________________________________________________________________________________________
14.02.11


Das ist unser Wintersportler Claas von der Lembecksburg.     ________________________________________________________________________________________________

12.02.11


So schaut ein gestandenes Mannsbild.
Ciron von der Lembecksburg mit zweieinhalb Jahren.

__________________________________________________________________________________________

10.02.11


Unsere Prinzessin Enna von der Lembecksburg auf der Erbse, äh ,auf dem Sofa!


weiter zur nächsten Seite

zurück zur Startseite

zurück nach oben