22.12.15

Die Lembecksburg leert sich langsam und es wird immer ruhiger.

Hier noch ein paar Fotos von den Zurückgebliebenen. Bis zum 28. Dez. sind aber alle ausgezogen.

 

Unser Schriftsteller Ibsen verlässt uns am 27. Dez.                             Hinten rechts Inke, in der Mitte Immo und vorn Iras

                                                                                                 ___

 

               Idje verlässt uns Heiligabend.                                                                   Idje                und                      Isko

                                                                                                       ___

Immo zieht am 28. um.

                                                                                                ___

                                        

                                       Inke zieht am 26. Dez zu Tante Edda.                      Isko wird uns morgen verlassen.

                                                                                                      ___

Ims heißt demnächst Emma und verlässt die Lembecksburg am 27. Dez.

___

Und Iras geht ebenfalls wie Immo am 28.12.

______________________________________________________________________________________________________________________________

18.12.15

Nun ist es geschafft!
Gestern waren unsere Zuchtwartinnen da und haben die Endabnahme gemacht. Beide waren restlos begeistert von dem kräftigen und homogenen Wurf. Für Renate war es bei uns der letzte Wurf, sie geht im Februar 2016
leider in den Welpenruhestand. Wir werden sie vermissen.
Und wir freuen uns auf die zukünftige Zusammenarbeit mit Petra.




_____________________________________________________________________________________________________________________________

14.12.15

Heute morgen war der Tierarzt da und hat die Fellmonster geimpft, gechippt und Blut abgezapft. Fast alle haben die Tortur ruhig über sich ergehen lassen. Am schlimmsten fanden vor allem die Mädels das Abbinden zur Blutentnahme. Das Impfen und Chippen haben sie ohne Murren
überstanden. Am Donnerstag ist die Wurfabnahme und dann ziehen sie so nach und nach in die weite Welt.

Nur Isko sucht noch eine Familie.

        
IRAS, unser Erstgeborener, ist immer der Erste zur Begrüßung.
___

       
Unsere Nummer Zwei, Isko, ist ein immer gut gelaunter Schmusebär.
__


 Unser Nesthäkchen und momentanes Schwergewicht IDO. Er war beim Tierarzt der absolut Coolste.

______________________________________________________________________________________________________________________________

13.12.15

Bevor die ersten uns verlassen, noch ein paar Aufnahmen. Das Wetter hat nicht wirklich mit gemacht, daher leider nur ein paar Schnappschüsse im Garten.

   
             Isko, Ine und Ims                                                                                          Ibsen, hinten Immo und vorn Inke.


Idje und nochmal Isko und Ine.

______________________________________________________________________________________________________________________________

07.12.15

Nun sind die kleinen Fellmonster endlich draußen auf der Veranda und im Garten.

                 


___

Vorher gab es noch ein Abschiedsessen im Büro mit Hähnchen, Reis und Hüttenkäse.


___

Heute schien mal die Sonne, und das haben wir genutzt, um neue Fotos zu schießen.

        
IRAS (5210g)  zieht nun in die Nähe von Hamburg.
___

            
ISKO (5340g) ist nun ein Sauerländer Junge.
___

  
Nesthäkchen IDO und momentan der Schwerste (5820g) wohnt jetzt in der Nähe von Karlsruhe.
___

          
IMMO (5570g) hat seine Familie gefunden und zieht in die Nähe von Hannover.
____

  
IBSEN (4740g) zieht nach Nordrhein-Westfalen an die holländische Grenze.
___

         
IWEN (5190g) zieht in die Nähe von Papa Chianti.
___

             
INE (5020g) hat als erstes Mädchen die 5 kg - Grenze überschritten. Sie zieht in die Nähe von Hamburg.
___


INKE (4360g) amüsiert sich demnächst mit ihrer Tante Edda.
___

  
IMS (4370g) hat sich ihren neuen Kumpel auch schon ausgesucht. Sie zieht nach Weihnachten
nach Hamburg und wird dann Emma heißen.
___

          
IDJE (4770g) hat sich als letztes Mädchen eine neue Familie ausgesucht. Sie geht nicht ganz so weit, in die Nähe von Neumünster.

_____________________________________________________________________________________________________________________________

01.12.15

Endlich haben wir ein bisschen Zeit, um neue Fotos ein zu stellen. Einzelporträts folgen später, wenn die Bande draußen ist. In den nächsten Tagen geht es, wenn der Wettergott mit spielt, ab in den Garten.

 
     Ido träumt vor sich hin                     und            Idje hat etwas entdeckt.



Unsere kleine Biene Ims schlaft in den witzigsten Posen.

___


Iras hört aufmerksam zu.
___


Es ist ein Junge! Isko in Lieblingsschlafpose.
_____


____________________________________________________________________________________________________________________________

23.11.15

Iras ist noch frei






___

Isko ist ebenfalls noch frei.



___

Inke ist bereits reserviert.

___

Ibsen hat seine Dosenöffner auch schon gefunden.

___

Iwen hat bereits eine Familie adoptiert.

____

Ine ist ebenfalls reserviert.

Hab ich nicht schon schöne Zähne?
___

Unsere kleine Ims ist auch reserviert.

___

Idje zieht ebenfalls vor Weihnachten aus.

___

Unser Dickmops Immo hat seine Familie gefunden.



___

Und auch Nesthäkchen Ido ist noch zu haben.



_____________________________________________________________________________________________________________________________

21.11.15

Impressionen aus dem Kinderzimmer!


Ido, gerade aufgewacht.

                            
Inke und Ibsen in beliebter Hovi-Schlafpose.



Am liebsten immer an der Wand lang...

______________________________________________________________________________________________________________________________

19.11.15

Auch das eingeweichte Festfutter nehmen die Kleinen gut an. Allerdings kommen wir
nun nicht mehr mit einem Welpenring aus.


_____________________________________________________________________________________________________________________________

15.11.15

Neues von der Welpenfront:

Nach den Puddingschalen können die Lütten nun schon ganz gesittet zusammen aus dem Welpenring trinken.
   Die Zähne kommen immer mehr durch, so dass wir in den nächsten Tagen bereits mit Festfutter beginnen wollen.




         
Iras hat Spaß beim Fotografieren.


                        
Isko
könnte ein Zwilling von Iras sein.                                          Inke nach der Milchmahlzeit.


               
Mister Ibsen liebt es auf dem Arm.


       
Iwen ist unser Redner.


        
Unser großes Mädchen Ine.



..und unsere kleine Dame Ims


      
Schmusemaus Idje


       
Ido ist das alles zu anstrengend, er macht lieber ein Nickerchen.


                      
Und zu guter letzt wieder unsere Wuchtbrumme Immo.



Nach der Fotosession gab es dann den Erholungsschlummer.

_____________________________________________________________________________________________________________________________

12.11.15

Allen Welpen geht es prächtig. Ihre Gewichte sind sehr homogen, die Rüden wiegen bereits um die 1400 bis 1500g, die Hündinnen liegen alle bei 1250g. Alle können bereits recht geschickt Welpenmilch aus Puddingschalen schlabbern. Neben der Fütterung durch Mutter Gipsy geben wir ihnen täglich eine Mahlzeit Welpenmilch. Wenn ihr Hunger gestillt ist, sind sie nun auch schon gerne gewillt, mit Züchterin und Züchter ausgiebig zu "knuddeln", damit diese auch was von der leckeren und klebrigen Welpenmilch abbekommen.

Die Augen sind alle geöffnet, obwohl die meisten Welpen noch nicht richtig sehen können. Das Sehen und das Hören entwickeln sich aber in den nächsten Tagen.


Iras 1530g

    

Isko1500g

    

Inke1260g

   

Ibsen1370g
   


Iwen 1510g

   


Ine 1260g

   


Ims1250g

  


Idje1260g

   



Immo1560g

   



Ido1420g

    


----------------------------------------------------------------------------------------------------------

09.11.15 

    Inke (pink)und Ido (braun) kuscheln, alle Welpen haben die 1000g-Marke übersprungen.


08.11.15

Ein Schläfchen in Ehren.....





Wiegen? Kein Problem!


________________________________________________________________________________________________________________

07.11.15

Endlich mal ein paar Fotos von der Rasselbande. Es ist sehr schwierig, sie in Foto-Pose zu bekommen, daher haben wir nicht alle geschafft. Nun haben alle die Augen langsam geöffnet, die einen mehr, die anderen weniger. Morgen werden wir mit der ersten Welpenmilchmahlzeit anfangen, um Mama zu entlasten.


Heute gab es schon das erste Probeschlabbern. Iras hat sich gar nicht so dumm angestellt.

  
Isko findet diese Porträtfotos echt nervig.


Inke sieht es alles sehr entspannt.


Ebenso Mister Ibsen.

                    
Der kleine Iwen schaut da schon unternehmungslustiger in die Welt.

       
Ine war die Schnellste. Sie hatte gestern schon die Augen weit auf.

  
Unsere kleine Biene Ims ist sehr bewegungsfreudig, daher gibt es leider noch keine besseren Fotos.

 
                                 Idje hat ihren Spaß                                        und                     Mama Gipsy alles genau im Blick.

 
Unser dicker Immo ist immer hungrig und tut alles für einen Schluck, sogar Pfötchen geben.



Zu guter letzt, unser hübsches Nesthäkchen Ido.

________________________________________________________________________________________________________________

04.11.15

                                            Stellvertretend für seine Brüder stellt sich heut mal Herr Ibsen kurz vor.



Schläft sich sehr bequem hier, so weich und kuschelig !



...und wenn man unten ganz genau hinschaut, sieht man schon winzige Augenschlitze.

_______________________________________________________________________________________________________________

30.10.15

Heute mal ein kleiner Blick in die Wurfkiste und auf ein paar neue Burgbewohner.
Mutter Gipsy und den Lütten geht es gut. Die Kleinen nehmen sehr gut zu und sind schon recht aktiv.
Dem Wesen der Mama entsprechend ist es ein sehr ruhiger und gelassener Wurf. Mal sehen, ob es so bleibt.

 

...und hier die neuen Bewohner.



aber sowas von entspannt....

der schläft sogar im Stehen weiter...

... und nochmal tiefenentspannt...


________________________________________________________________________________________________________________

26.10.15

Hier präsentieren wir Gipsys ersten Wurf der am 26. Oktober 2015 gefallen ist.
Mit sechs Rüden und vier Hündinnen haben die Männer dieses Mal gewonnen.


von links nach rechts: Ine,       Iwen,                    Idje,    Iras,         Ims,      Isko,       Immo,   Ido,               Inke und        Ibsen


                                                                           WEITER