Sabine Straßer

Das ist Sabine mit ihren beiden Hunden Henry und Odin. Sie arbeitet auf der Insel Föhr als mobile Masseurin und Lymphdrainagen-Therapeutin (www.massage-foehr.de).

Außerdem verwaltet und vermittelt sie auf Föhr-Land mehrere Ferienhäuser und FeWos (www.happy-foehr.de). In ihrer Freizeit puzzelt sie und spielt gern am PC. Sie fährt aber auch sehr gern Inliner und macht Nordic Walking.

Ihr größtes Hobby: Hovis

Udo Straßer

Das ist Udo mit seiner (auf dem Foto noch jungen) Hündin Anny. Er ist ein aus gesundheitlichen Gründen
frühpensionierter Realschullehrer und hilft nun Sabine bei der Verwaltung ihrer Ferienwohnungen.

                                    Gelegentlich gibt er auch Gitarren- und Keyboard- oder Nachhilfeunterricht.

Sein größtes Hobby: Hovis

Zum 1. September 2009 sind wir nun von der Insel Föhr aufs Festland nach Galmsbüllkoog (5 km von Dagebüll-Hafen entfernt) in ein schönes Häuschen auf einem Riesengrundstück gezogen, wo unsere Hunde und Welpen noch mehr Platz haben als auf der Insel. Wir fahren natürlich abwechselnd weiter regelmäßig auf die Insel.

                                             Unser neues Haus in Galmsbüll (Galmsbüllkoog 12):

                             

           Nach Galmsbüllkoog sind wir gezogen, als die Welpen aus dem D-Wurf vier Wochen alt waren.

     

zur nächsten Seite